Notfall Zahnarzt in Uri

Sollten Sie einen zahnärztlichen Notfall haben, dann suchen Sie schnellstmöglich einen Notfall Zahnarzt auf. Wenn Sie Probleme oder Schmerzen mit den Zähnen haben, sind wir für Sie da. Durch unsere langjährige Erfahrung behandeln wir Sie schnell und unkompliziert.

Richtiges Verhalten bei einem Zahnarzt Notfall

Richtiges Verhalten ist wichtig! Drücken Sie auf ein Tuch und lassen Sie die geschlagenen Zähne in Milch einweichen, um starke Blutungen zu vermeiden.

Versuchen Sie nicht, Ihre Zähne zu putzen. Wenden Sie sich sofort an uns.

Weitere Informationen zum korrekten Verhalten bei einem Zahnunfall finden Sie im folgenden Informationsblatt.
Merkblatt: Vorgehen beim Notfall Zahnarzt

Vorgehen bei Ihrem Notfall Zahnarzt

Notfallzahnarzt - Notfall Zahnarzt in Uri - Frau mit iPad

Szenario für einen Notfallzahnarzt

Gerade am Wochenende, nachts oder im Urlaub kommen Zahnprobleme und Zahnschmerzen besonders ungelegen. Wichtig ist uns, dass Sie dennoch jederzeit und vor allem so schnell wie möglich Hilfe von einem Notfallzahnarzt bekommen.

Zahnschmerzen werden von den meisten Patienten als hochgradig unangenehm empfunden: Wer pochende, stechende oder klopfende Schmerzen in den Zähnen, im Mund- oder Kieferbereich hat, sollte sich deshalb schnellstmöglich in ärztliche Behandlung eines Notfallzahnarztes begeben, um eine ernste Ursache auszuschließen.

Besonders in folgenden Fällen ist eine Behandlung durch den Notfallzahnarzt gegeben:

  • Bei Verletzungen, die durch Unfälle im Zahn-, Mund- und Kieferbereich aufgetreten sind, z. B. Zahnfrakturen, Kieferfrakturen, Verletzungen der Zunge und Lippen.

  • Wenn Nachblutungen nach chirurgischen Eingriffen auftreten, z. B. nach Zahnextraktionen & Implantationen
  • Bei eitrigen Entzündungen im Zahnbereich, die mit Fieber einhergehen, z. B. Kieferabszessen (dicker Backe), Zahnfleischentzündung.

  • Bei starken Zahnschmerzen, wie etwa bei einer Entzündung des Zahnnervs.

Notzallzahnarzt in Uri - Notfall Zahnarzt in Uri - Besprechung mit Dr. Guggenbühl

Notfall Zahnarzt: Folgende Angaben werden benötigt

  • Was genau ist passiert?

  • Wann genau ist der Zahnunfall passiert?

  • Sind Zähne verletzt oder herausgeschlagen worden?

  • Welche Zähne sind betroffen. Milch- oder bleibende Zähne?

  • Wurde beim dem Zahn Unfall die Lippe oder Zunge verletzt?

  • Gibt es gewisse Unverträglichkeiten gegen Medikamente?